Veröffentlichen Sie Ihr Buch

EuropaBuch

EuropaBuch wählt unveröffentlichte Werke aus

Einsendeschluss für die Auswahl: 10. November 2021

EuropaBuch bewertet unveröffentlichte Manuskripte zur Veröffentlichung und landesweiten Distribution.

Wir bewerten Texte aus den Bereichen Poesie, Belletristik, Sachbücher, Kinderbücher, Biographien, Abschlussarbeiten. Es werden keine inhaltlichen Grenzen gesetzt.

Die Mindestlänge der vorgeschlagenen Werke muss 40 Blätter (insgesamt 72.000 Zeichen) betragen; für Gedichte müssen mindestens 25 Stücke eingereicht werden. Der maximalen Länge sind keine Grenzen gesetzt.
Die Zusammenfassung des Werkes und eine kurze biographische Darstellung des Autors sind erwünscht, wenn auch nicht unerlässlich.

Die Autoren der Werke, die für die Veröffentlichung als geeignet erachtet werden, erhalten einen Editionsvorschlag, der Teil einer Koproduktion sein kann oder nicht.
Wenn Sie nach 90 Tagen ab dem Datum des Eingangs des Textes keine Mitteilungen von uns erhalten, gilt das Werk als nicht ausgewählt.

Ist Ihre Arbeit noch nicht beendet? Sie können die Seite als Ihren Favoriten speichern und wiederkommen, wenn Sie Ihr Manuskript einreichen können.

Die personenbezogenen Daten des Autors werden von der Europa Edizioni srl in Übereinstimmung mit den durch die GDPR-Verordnung 2016/679 festgelegten Grundsätzen des Schutzes personenbezogener Daten verwendet. Lesen Sie unsere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten, indem Sie hier klicken. Mit der Teilnahme erklärt der Autor, dass er die Informationen gelesen und genehmigt hat.

Senden Sie Ihr Manuskript ein

    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte klicken Sie darauf, um das Formular senden zu können.

    Anleitung
    • Füllen Sie alle Felder des Formulars aus und überprüfen Sie sorgfältig, ob sie korrekt sind.
    • Sie können Dateien in den Formaten Text, Pdf, Word, Powerpoint, Zip, Odt, Mobi und Epub senden.
    • Wenn Sie mehr als eine Datei gleichzeitig senden möchten, fügen Sie diese in einen komprimierten Ordner (.ZIP) ein.
    • Die Größe der Datei darf 20Mb nicht überschreiten.
    • Klicken Sie nur einmal auf die Schaltfläche Senden. Sie können erst darauf klicken, wenn Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptieren.
    • Warten Sie nach dem Klicken auf die Schaltfläche Senden, bis der Bestätigungsbildschirm erscheint.
    • Abhängig von der Verbindungsgeschwindigkeit kann das Laden einige Minuten dauern. Schließen oder aktualisieren Sie die Seite nicht, bevor das Laden abgeschlossen ist und eine Bestätigung angezeigt wird.
    • Im Falle einer Auswahl des Werkes werden Sie von der Redaktion kontaktiert.

    Werbung im Fernsehen, Rundfunk und auf internationalen Messen

    Die Titel unseres Verlags werden den Lesern mittels Fernseh- (auf den Kanälen der Plattform SKY übertragen) und Rundfunkprogrammen vorgestellt. Darüber hinaus nehmen wir an den wichtigsten internationalen Buchmessen teil, organisieren literarische Veranstaltungen und Kurse in Journalismus.
    Fernseh- und Rundfunkprogramme

    Die Bücher von EuropaBuch werden während der Übertragung von Fernsehsendungen, die sich der Literatur widmen, vorgestellt und über Kanäle der Plattform SKY ausgestrahlt.

    Buchmessen

    Bücher von EuropaBuch werden auf den wichtigsten internationalen Messen der Verlagswelt ausgestellt:
    – Internationale Buchmesse Turin
    – Frankfurter Buchmesse
    – Die Londoner Buchmesse
    – BookExpo America

    Veröffentlichung

    Die Titel von EuropaBuch sind in gedruckter Form und als E-Book erhältlich.

    Pressebüro
    Unser Pressebüro wirbt für die Bücher durch zahlreiche Beiträge und Leitartikel in nationalen Zeitungen.

    © 2021 EuropaBuch – Europa Edizioni srl – Ust-ID: IT11865751009
    Sitz der Gesellschaft: Via Sommacampagna, 9 – 00185 Roma
    Büro: Friedrichstr. 171 – 10117 Berlin